Bloodstein, 1993

“Stottern bedeutet unfreiwillige Blockierungen, die Wiederholung und Verlängerung von Lauten, Silben und Wörtern.”