Unter Laryngektomie versteht man die operative Entfernung des Kehlkopfes, vorwiegend bei Kehlkopfkrebs.